AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Einzeltraining:

Bei Absage oder Verschiebung:

7 Tage bis 48 h vor dem Einzeltraining: Raumkosten

Danach: 100% des vereinbarten Honorars

 

Workshops:

Bei Absage werden die folgenden Anteile verrechnet.

bis 31 Tage vor Seminardurchführung: die bereits entstandenen Aufwendungen

8 bis 30 Tage vor Seminardurchführung: 50 % des vereinbarten Honorars

2 bis 7 Tage vor Seminardurchführung: 75 % des vereinbarten Honorars

0 bis 1 Tag vor Seminardurchführung: 100 % des vereinbarten Honorars